ENTDECKE DIE WELT MIT STIL

Reiseblog & Blog für digitale Nomaden und alle, die mehr reisen und mehr erleben wollen! Entdecke wie du ortsunabhängig Arbeiten & Luxury Travelling vereinst!

Home » Was sind digitale Nomaden? Alles über ortsunabhängig Arbeiten!

Was sind digitale Nomaden? Alles über ortsunabhängig Arbeiten!

 Was sind digitale Nomaden? Wo leben digitale Nomaden?

Was sind digitale Nomaden

Um die Frage zu beantworten Was sind digitale Nomaden? - komm mit mir auf einen kleinen Gedankenausflug:
Stell dir vor, du sitzt auf deinem Liegestuhl mit Blick auf den türkisblauen Pool. Der Laptop auf deinem Schoß und neben dir ein kalter Smoothie. Du siehst das Meer in der Weite und hörst das Wellenrauschen. Nein, du bist nicht im Urlaub – du arbeitest gerade! Und in einer Stunde machst du Feierabend und hast dann den halben Tag Zeit, um einen neuen Teil der Insel zu erkunden!

Egal, ob am Strand, auf Bali im Co-Working Space oder auf einer schicken Dachterrasse mit Ausblick auf Miami South Beach. So könnte dein Arbeitsalltag aussehen! Denn als digitaler Nomade kannst du überall arbeiten, solange du deinen Laptop mit Smartphone dabei hast und W-Lan empfängst! 

Laptop für digitale Nomaden

Foto: Pixabay.com

Was sind digitale Nomaden?

Digitale Nomaden sind freiheitsliebende Menschen, die ortsunabhängig Arbeiten weil sie sich die digitale Technologie zu nutzen machen und ihre Arbeit online ausführen.
Doch wirklich kennzeichnend ist der Aspekt des multilokalen Lebensstils, da ein digitaler Nomade im klassischen Sinn keinen festen Wohnort hat, sondern im eigenen Tempo von Land zu Land reist. So wie ein ursprünglicher Nomade, der von Ort zu Ort zieht - mit dem Unterschied, dass digitale Nomaden, ihr Geld auf digitale Weise erarbeiten.

Dies wird auch der "Laptop Lifestyle" genannt!

Arbeit ist auch als digitaler Nomade immer noch Arbeit, doch auf diese Weise kannst du dir das Leben als Langzeit-Weltenbummler auf "Open End" Weltreise versüßen!

Da ein Großteil der digitalen Nomaden selbstständig sind, bestimmen sie selbst - wann, wo, mit wem und wie viel sie arbeiten.

Freiheit, Selbstbestimmtheit und Ortsunabhängigkeit sind typisch für das digitale Nomadentum!


Was sind digitale Nomaden

Wie werde ich digitaler Nomade?

Digitaler Nomade ist kein feststehender Beruf, sondern eine Lebensweise. Du wirst zum digitalen Nomaden, wenn du dich dazu entscheidest, dass du einer sein willst und dein Leben danach gestaltest.
Der entscheidende Faktor ist hier die Ortsunabhängigkeit, d.h. die Freiheit überall zu leben, solange du willst.

Nun weißt du schon ein bisschen mehr zu dem Thema „Was sind digitale Nomaden?“

Wenn du auch gerade in der Situation bist, dass du mit dem Gedanken spielst ein digitales Nomadenleben zu starten, jedoch nicht weißt wie du anfangen sollst und welche Schritte es für eine gute Vorbereitung braucht, dann erhältst du in folgendem Blogbeitrag hilfreiche Antworten auf all diese Fragen:
Digitaler Nomade werden & ortsunabhängig Arbeiten – Deine Checkliste!

Hol dir deine persönliche Checkliste fürs Smartphone

 In 16 Schritten digitaler Nomade werden:

Checkliste für digitale Nomaden

Trage dich für meinen Newsletter "deluxeLETTER" ein und erhalte als Dankeschön deine Checkliste in die Freiheit - per E-Mail zum Downloaden!

Außerdem exklusive Beiträge rund um die Themen:

  • DIGITALE NOMADEN 
  • ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN
  • LUXUSREISEN GÜNSTIG 
  • Wellness ...

.... nur für deluxeLETTER -Empfänger

.

Was ist der Unterschied zum Arbeiten im Home-Office?

Auch im Home-Office arbeitest du online vom Laptop aus, doch du wohnst offiziell an einem festen Ort - wahrscheinlich in deiner liebevoll eingerichteten Wohnung!

Ja, du arbeitest dann zwar ortsunabhängig - führst jedoch kein multilokales, von der Gesellschaft losgelöstes, freies Leben, wie ein typischer digitaler Nomade.

Der Lifestyle eines reisenden digitalen Nomaden ist nicht jedermanns Sache!
Wenn dich dein Arbeitgeber im Home-Office arbeiten lässt oder du dich mit einem ortsunabhängigen Online-Business selbstständig machst, dann kannst du genauso weiterhin in deinem schönen Zuhause wohnen und für ein paar Wochen im Jahr auf Workation gehen. 

Workation?

Erfahre mehr in diesem Blogbeitrag: Ortsunabhängig arbeiten – Digitales Nomadentum vs. Workatition!


Co Working Space für digitale Nomaden

Was ist ein Co-Working Space?

Einige Hostels, Hotels und auch Cafés bieten Co-Working Spaces an. Das sind Büroflächen oder einfach nur Sitzmöglichkeiten mit ein paar Steckdosen und gutem Internet, die gemeinschaftlich genutzt werden können. Dafür wird oft eine Gebühr erhoben - doch für Hotelgäste ist das Arbeiten im Co-Working Space meist gratis!

Der Vorteil ist, dass du gutes Internet hast, was sonst nicht immer gegeben ist und dass du wenig abgelenkt bist, wie du es z.B. am Strand wärst.


Was sind digitale Nomaden

Muss ich als digitaler Nomade immer reisen?

  • Wenn du gerne von einem Ort zum nächsten reist & möglichst viel entdecken möchtest, dann mache das - solange du noch genügend Zeit für deine Arbeit findest!
  • Doch wenn du lieber für längere Zeit an einem paradiesischen Ort bleiben und deine Füße jeden Feierabend in den selben Sand stecken möchtest, dann gestaltest du dein digitales Nomadenleben eben so!

Dein Lebensstil - Deine Entscheidung!

Ich persönlich möchte in meinem Lebensprojekt Weltreise viel von unserem Planeten sehen! Deshalb entscheide ich mich für die Variante reisen und online arbeiten. Mittlerweile reisen wir sehr langsam und bleiben mehrere Monate in einem Land, weil wir gerade intensiv in unsere beruflichen Projekte vertieft sind. Für die Zukunft ist unser Ideal, jeden Monat in ein neues Land zu reisen!


Was sind digitale Nomaden

Wo leben digitale Nomaden?

Das ist sehr individuell und knüpft an die obige Frage an!

  • Entweder du lebst in einem Land deiner Wahl, ohne dass du offiziell dorthin auswanderst. Dann musst du jedoch die Richtlinien für Steuer, Visum & Arbeitsvisum beachten.
    Der Unterschied zum Auswandern ist, dass die wenigsten digitalen Nomaden sich in ihrer neuen Destination ein Eigenheim kaufen, sich offiziell anmelden und einen lokalen Job annehmen.
  • Oder du reist im eigenen Tempo von einem Land zum Nächsten. Digitale Nomaden, die ihren Aufenthaltsort öfter wechseln, reisen der Einfachheit halber meist als "Tourist" ein.


Viele ortsunabhängige digitale Nomaden leben in Ländern mit günstigen Lebenshaltungskosten und einer guten Infrastruktur wie z.B. Bali, Thailand oder Mexiko.

Und hier kommt mein Lieblingsthema "Luxus für kleines Geld" ins Spiel:

Während du für 50 €uro am Tag in den USA eine Stunde zum Bowlen gehst und ein simples Burger Menü bekommst - kannst du in Mexiko einen ganzen Tag am luxuriösen Rooftop-Pool in einem fancy 4-Sterne-Hotel verbringen. Inklusive einem leichten Mittagessen + drei Getränken, sowie einem schicken Dinner im Nobelrestaurant am Abend.
Dein Lebensstil hängt ganz klar von deiner Ortswahl ab!


Top 10 der besten Länder für digitale Nomaden

Eine US-amerikanische Reiseversicherungs-Plattform hat untersucht, welche Länder digitalen Nomaden die besten Voraussetzungen bieten. Hierbei wurden Faktoren, wie Internetgeschwindigkeit, durchschnittliche Mietpreise, Akzeptanz von digitalen Nomaden, Visa-Voraussetzungen und der Glücklichkeitsindex des jeweiligen Landes berücksichtigt. Mehr dazu auf t3n digital Pioneers...

Dabei kam folgendes Ranking heraus:

  1. Norwegen  
  2. Mexiko
  3. Deutschland
  4. Portugal
  5. Island
  6. Griechenland
  7. Costa Rica
  8. Jamaika
  9. Spanien
  10. Bermuda

Herzensangelegenheit!

An dieser Stelle möchte ich dir ein sehr schönes Projekt von Jenny und Christian vorstellen, zwei sehr erfolgreiche digitale Nomaden & Reiseblogger mit ihrem Blog Unaufschiebbar.

 
Das Paar hat sehr viel Zeit auf Bali verbracht und ein Corona-Projekt ins Leben gerufen, um die Tourguides von Bali finanziell zu unterstützen. 
Denn leider gibt es auf all diesen Inseln keine so gute Sozialversorgung, wie wir es hier in Deutschland genießen. Kein Tourismus = keine Arbeit = nichts zu essen!

Jenny und Christian wurden aktiv - anstatt wegzuschauen, und haben einen sehr schönen Film erstellt:
Inside Bali
Der Erlös geht zu 100% in das Corona-Projekt. 

Mit dem Kauf dieser wunderschönen Bali-Impressionen, leistest du einen kleinen & feinen Beitrag, um diese Welt ein bisschen besser zu machen! Danke fürs Mitmachen!

Was sind digitale Nomaden?

*Affiliate-Werbung

Sind digitale Nomaden und Reiseblogger das Gleiche?

Nein – die Frage „Was sind digitale Nomaden“ habe ich dir bereits beantwortet. Und wie du siehst, gibt es beim digitalen Nomaden verschiedene Lebensformen.

Genauso beim Reiseblogger! Es gibt ca. 3.000 Reiseblogs in Deutschland und nur ganz wenige Blogger verdienen damit auch ihr Geld! Die meisten Reiseblogger haben ein ganz normales Leben in Deutschland und sind ein paar Wochen oder Monate im Jahr auf Reisen - über welche sie schreiben.

Dann gibt es die professionellen Reiseblogger, die sich damit mühevoll ein Vollzeiteinkommen aufgebaut haben. Manche Reiseblogger leben in Deutschland und reisen Teilzeit (für einige Monate im Jahr) sowie oben bei „Home-Office“ bereits beschrieben. Und dann gibt es noch Reiseblogger wie mich, die auch digitale Nomaden sind, weil sie komplett ortsunabhängig ohne festen Wohnsitz leben und somit Vollzeit reisen!


Sind alle digitale Nomaden Backpacker?

Auch hier lautet die Antwort „Nein“, denn wie sich der einzelne digitale Nomade sein Leben gestaltet, ist so individuell wie bei jedem Anderen!
Ein digitaler Nomade ist ein Langzeitreisender oder auch ein Individualreisender und hierbei gibt es drei verschiedene Reisetypen.
Schau dir dazu das kurze Video von mir an, in welchem die Unterschiede sehr schön dargestellt sind...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du und dein Bankkonto entscheiden, welchen Reisestil du als digitaler Nomade lebst! 

Vor einigen Jahren war ich noch mit Leib und Seele Backpacker, doch seit ich die 35 überschritten habe, fühle ich mich in den Hostel-Mehrbettzimmern nicht mehr wohl und möchte einen schickeren Lebensstandard. Ich selbst sehe mich nun als Flashpacker – Glampacker – Mix, denn wie du hier auf HOLIDAY JUMPER siehst, liebe ich Luxus für kleines Geld und teile diesen Lifestyle mit dir!

Erfahre mehr zum Thema "Reisen & Luxus" in diesem Blogbeitrag: Luxury Travelling & ortsunabhängig Arbeiten - passt das zusammen?


Was muss ich als digitaler Nomade beachten?

  • Dir muss bewusst sein, dass du trotzdem arbeitest! Das heißt, wenn du zu schnell von einem Ort zum anderen reist und möglich viel sehen willst - kann es schnell passieren, dass du mit deinem Job nicht mehr hinterherkommst.
    Hier kommt es auch darauf an, ob du dir:

    A) ein passives Einkommen als Selbstständiger geschaffen hast. Das heißt, dass du auch Geld verdienst, während du nicht aktiv arbeitest - oder ob du
    B) angestellt bist und deine täglichen acht Stunden zu festen Zeiten ableisten musst!

  • Wenn du angestellt bist, dann denke an die Zeitverschiebung! Zu deutschen Morgenzeiten ist es in den USA und Südamerika noch mitten in der Nacht, was für dich Nachtschicht bedeuten würde. Bist du in Asien, dann würdest du am Abend arbeiten, weil es dann in Deutschland Morgen ist.

  • Essenziell für ortsunabhängiges Arbeiten ist, dass du immer gutes Internet hast. Als digitaler Nomade hast du sehr viele Freiheiten. Doch du bist immer auf der Jagd nach gutem Internet, denn dies ist die Hauptvoraussetzung, die in deinem Leben als "Internet Nomade" gegeben sein muss!

  • Was die Finanzen betrifft, solltest du als digitaler Nomade sicherstellen, dass du mehr verdienst als du in den jeweiligen Ländern an Ausgaben hast. Sonst wirst du schnell zum Straßenmusiker oder verkaufst Armbändchen am Strand!

Digitale Nomaden und Steuern

Foto: Pixabay.com

Digitale Nomaden und Steuern

Das Thema Steuern ist eine vielschichtige Angelegenheit, deshalb halte ich mich mit Steueraussagen gerne zurück! Doch weil dich Steuerabgaben als digitaler Nomade ebenso betreffen, empfehle ich dir den Blogartikel einer anderen Reisebloggerin. Sie erklärt dir alles, was du als zukünftiger digitaler Nomade zum Thema Steuern wissen musst: Zum Travelgrapher Blog


Was sind digitale Nomaden

Behalte ich als digitaler Nomade meinen Wohnsitz in Deutschland?

Auch das muss jeder selbst entscheiden! Ich weiß, aus eigener Erfahrung und auch aus Schilderungen von Freunden, dass es von Vorteil ist, wenn du im Heimatland gemeldet bist, auch wenn du dort nicht mehr aktiv wohnst. Ich bin z.B. bei meinen Eltern gemeldet, damit ich eine offizielle Wohnadresse habe, die ja überall angeben werden muss.

Hast du offiziell keinen Wohnsitz und somit keine Adresse, was möglich ist, kann das unangenehme Situationen mit sich bringen. Mein Kumpel landete deswegen drei Tage in Australien im Gefängnis, weil der Polizei bei der Überprüfung nicht gefiel, dass er keine Meldeadresse besitzt!

Bei der Einreise in die USA wurde ich einmal sehr intensiv befragt und der Offizier erklärte mir, dass es auf drei entscheidende Faktoren ankommt: 

  1. Hast du einen Wohnsitz in Deutschland?
  2. Hast du einen Job? 
  3. Verdienst du genügend, um dich vollständig auf Reisen zu versorgen?

Somit klärt sich für mich die Frage mit dem Wohnsitz!

Was passiert mit meiner Post?

Beauftrage Caya!
Caya nimmt deine Briefe entgegen, verwaltet diese für dich und sendet dir deine vorsortierte Post auf digitalem Wege in dein E-Mail Postfach.
Einfach - praktisch - unglaublich genial!
Erfahre mehr zu Caya*

Ortsunabhängig arbeiten

*Affiliate-Werbung


"Was sind digitale Nomaden???"

Dieses spannende Thema haben wir jetzt so richtig unter die Lupe genommen!
Für alle weiteren Fragen rund um das Thema digitales Nomadentum wirst du in den folgenden Blogbeiträgen jede Menge Antworten finden:


Ortsunabhängig arbeiten - Bist du bereit voll durchzustarten?

Lerne von den "Unaufschiebbar" - Profis!
Dieser Premium Online-Kurs* "Goodbye 9 to 5 - Digitaler Nomade werden" hilft dir:

  • Wenn du zum selbstbestimmten digitalen Nomaden werden willst
  • Wenn du jetzt damit anfangen möchtest, dein ortsunabhängiges Leben Step by Step aufzubauen 
  • Wenn du bereit bist dafür richtig Gas zu geben!
  • Mit allen Themen die relevant sind: Gründung, Steuern, Geld verdienen, Reisen etc.
  • über 55 hochauflösende Videos & mehr als 9 Stunden Lernmaterial
  • zahlreiche Boni wie Coaching, Interviews u.v.m. in der Premium-Version

Glückwunsch, du hast diesen ausführlichen Blogartikel mit all den Fragen rund um das Thema "Was sind digitale Nomaden" & ortsunabhängig Arbeiten, aufmerksam bis zum Ende durchgelesen und bist jetzt mit bestem Wissen für deinen Start ausgestattet.
Jahre an Recherche & Erfahrungen geben wir digitale Nomaden an dich weiter, damit du genau weißt, was zu tun ist und deine Träume schneller erreichst, als so mancher von uns! 

Zusammen mit deiner Checkliste und dem Blogbeitrag über Digitale Nomaden Jobs kannst du nun deinen eigenen Masterplan kreieren, um dem Hamsterrad Goodbye zu sagen. 

Was sind digitale Nomaden

Und wenn du dich gründlich auf deinen neuen Lebensabschnitt vorbereiten & von den absoluten Pro´s lernen willst, die schon sehr lange ortsunabhängig Leben und online sehr gutes Geld verdienen - dann investiere jetzt in deinen Traum-Lifestyle und hol dir den Videokurs: Goodbye 9 to 5*

Glaub mir - es lohnt sich! See you around the world...

Entdecke die Welt mit Stil!

Nicole

  • Dieser Blogbeitrag enthält Affilate-Werbung. Diese ist mit einem (*)Sternchen gekennzeichnet!  Mehr dazu...

  • selbstständiger partner von searcret.direct

Hast du diese Blogbeiträge schon gesehen?

Stöbere durch meine weiteren Blogbeiträge zu den Themen: 

  • LUXURY TRAVELLING 
  • ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN
  • DIGITALER NOMADE WERDEN

Jede Menge Reisetipps, Inspiration, sowie hilfreiche Tipps - auf dem Weg in dein neues Leben als digitaler Nomade & Reisender mit Stil warten auf dich!

August 4, 2021

August 1, 2021

Juli 12, 2021

Juni 27, 2021

August 22, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Luxury Travelling Ortsunabhängig arbeiten

Premium Online-Kurs: Digitaler Nomade werden*

Dieser Premium Kurs* hilft dir, wenn du zum selbstbestimmten digitalen Nomaden werden willst und bereit bist dafür richtig Gas zu geben!