ENTDECKE DIE WELT MIT STIL

Reiseblog & Blog für digitale Nomaden und alle, die mehr reisen und mehr erleben wollen! Entdecke wie du ortsunabhängig Arbeiten & Luxury Travelling vereinst!

Home » Wie der Wunsch einer Weltreise mein Leben als digitale Nomadin formte!

Wie der Wunsch einer Weltreise mein Leben als digitale Nomadin formte!

Wunsch Weltreise

Wenn ich im Lotto gewinne, erfülle ich meinen größten Wunsch und mache eine Weltreise! Dies war immer mein Gedanke, so wie bei den meisten! Nur dass der Lottogewinn bei mir und den meisten nie eintrifft!

Ohne dass ich je im Lotto gewonnen habe, gab es zwei Schlüsselerlebnisse, die den Wunsch von der Weltreise tatsächlich wahr werden ließen und welche die Weichen für mein heutiges Traumleben als digitale Nomadin Around the World gestellt haben! Von diesem Erlebnis möchte ich dir jetzt erzählen...

Die Geschichte begann im September 2015, als ich zum 8. mal auf meiner Lieblingsinsel Ibiza fünf wunderschöne Urlaubstage verbrachte.

Wunsch Weltreise

Als ich von diesem Urlaub zurückkam, hatte ich eine Fischvergiftung und Liebeskummer!

Da ich eine Woche krank zu Hause bleiben musste und mich somit nicht ablenken konnte, wie ich es normalerweise nach Ibiza tun musste - um das Fernweh zu überwinden, hatte ich viel Zeit zum Nachdenken ...

Ich war unzufrieden und wollte eine Veränderung in meinem Leben!

So kam mir die Idee, für  sechs Monate nach London zu gehen und dort als Erzieherin in einem Deutsch/Englischen Kindergarten zu arbeiten.

Warum London?

Wie ich auf Ibiza festgestellt hatte, gibt es dort coolere Leute, als ich dachte!
London ist es eine wirtschaftsstarke Metropole, ich brauche weder eine Aufenthaltsgenehmigung noch eine Arbeitserlaubnis, dort wird englisch gesprochen und ich könnte mein Englisch außerdem stark verbessern. 

Dieser Plan ließ mein Herz aufleuchten und ich dachte intensiv darüber nach!
Ich informierte meine Chefin und bat um ein Gespräch...

Reiseblog für digitale Nomaden

An einem Abend erzählte ich ebenso einer Kundin von meinen Plan und während dem Gespräch entstand dadurch eine neue, noch bessere Idee: Ich nehme unbezahlten Urlaub und reise drei Monate in Asien herum: Indien, Sri Lanka, Bali, Malaysia, Thailand.

Das eingeforderte Gespräch mit meiner Chefin stand an und es wurde klar, dass ich der Aussicht auf unbezahlten Urlaub zu optimistisch entgegenstand. Es gab kein JA und kein NEIN!

Der Wunsch von der Weltreise war groß, deshalb hielt ich an dem Plan fest und wollte vor Weihnachten nochmal darüber sprechen.

Wunsch von der Weltreise

Ergebnis: Abgelehnt, denn ich sei in meiner Position nicht ersetzbar!

"Wenn ich schwanger werden würde, müsste ich auch ersetzbar sein. Doch ich will kein Kind, sondern mir einen persönlichen Traum erfüllen. Und das soll nicht möglich sein!"

Genau in dieser Situation wurde mir bewusst, dass wir zwar immer denken, selbstbestimmt zu leben - doch solange wir im gesellschaftlichen Hamsterrad involviert sind, ist das keine wirkliche Freiheit!

 Eine innere Stimme kam auf, die immer wieder sagte: "Geh!"

Wunsch Weltreise

Kurz darauf hatte ich ein zweites Schlüsselerlebnis, welches die Weichen in Richtung Freiheit stellte!

Im November 2015 nahm ich einmal die Woche an einem Meditationskurs teil, um meine Blockade gegenüber dem Meditieren abzubauen.

Im Verlauf des Kurses wurde auch über die Philosophie der Gruppe gesprochen. Möchte man auf diesem Weg bleiben, ist eine der Bedingungen, dass man den Weg (des spirituellen Wachstums mit dieser Gruppe) so weitergeht, wie man ihn begonnen hat:

  • Bist du verheiratet, gehst du den Weg mit deinem Partner
  • Bist du in einer Beziehung, solltest du dich für eine Heirat oder Trennung entscheiden
  • Und bist du Single, sowie ich es damals war, dann bleibst du Single

Alles in mir wehrte sich gegen den Gedanken, für immer Single bleiben zu sollen!


Es war ganz klar, dass das nicht mein Weg war!

Der Wunsch von einem Jetsetter-Leben

Gerne die anderen - für mich keinesfalls!

Doch diese Aussage der "Meditationsgruppe" führte nicht nur Abwehr, sondern brachte auch eine Auseinandersetzung mit dem Thema herbei. Eine Woche ging ich ihn mich ...

"Was wäre, wenn ich tatsächlich Single bleiben und nie Kinder haben würde?
Was würde ich dann aus meinem Leben machen?"

Die Antwort lag ganz klar auf der Hand:  Eine Weltreise!

Und so kam ich zu der Erkenntnis, dass es mehrere Lebensmodelle gibt, die mich wirklich glücklich machen könnten.

Ich befreite mich von dem Gedanken, die nächsten Jahre den richtigen Lebenspartner finden, heiraten und Kinder bekommen zu müssen!

Wenn ich tatsächlich für immer ungebunden bleiben würde, dann möchte ich die Zeit nutzen - um meinen Wunsch von der Weltreise so richtig auszuleben und jahrzehntelang um die Welt reisen.

Luxus digitales Nomadentum

 Kein unattraktiver Gedanke!

Ich horchte noch einmal ganz tief in mich und stellte mir vor, die gute Fee würde kommen. Sie hat zwei Lichtkugeln in ihren Händen:

  • In der einen ist der perfekte Mann und die Eigentumswohnung
  • In der anderen Hand die Weltreise 

Ohne einen Moment des Überlegens entschied ich mich ganz eindeutig für die Weltreise!

Wunsch Weltreise

Foto: Pixabay.com

Jetzt war mir klar, was ich wirklich wollte! Mein tiefster innerer Wunsch war Luxury Travelling in Form einer Dauer-Weltreise (damals war mir das digitale Nomadentum noch unbekannt) und nicht ein "geregelter" Alltag mit Partner und Kind!

Davon träumte ich schon seit Anfang 20, als ich in meiner gescheiterten Ehe festsaß... Damals stellte ich mir immer vor, was ich alles machen würde, wenn ich endlich im Lotto gewinne...

  • Luxury Travelling - das ganze Jahr an echte Traumorte reisen
  • Regelmäßige Wellness & Spa-Aufenthalte
  • Aktiv auf meine Gesundheit & mein Äußeres achten, mit hochwertigen Produkten
  • Schicke Kleider & Schuhe shoppen 
  • In fancy Restaurants schön essen gehen 
  • An edlen Weinverkostungen teilnehmen
  • Mir das Formel 1 Rennen in Monaco mit Freunden ansehen
  • In den besten Clubs mit den VIP´s & feiern
  • Weltweit auf den angesagtesten Festivals tanzen
  • Freunde auf der ganzen Welt zu besuchen
  • Mir alles zu gönnen, worauf ich Lust habe
  • Meinen Herzenstraum umsetzen und gut ausgestattete, liebevolle Kinderheime für all die Straßenkinder dieser Welt bauen zu lassen

... Und es war, als baute sich ein Plan vor mir auf, wie ich diesen Wunsch ohne Lottogewinn & ohne reichen Ehemann erreichen konnte!

Ich musste über das WIE nicht mehr grübeln! Ein klarer Gedanke - wie ich es machen werde, folgte dem nächsten ...

Ortsunabhängig arbeiten - Bist du bereit voll durchzustarten?

Lerne von den "Unaufschiebbar" - Profis!
Dieser Premium Online-Kurs* "Goodbye 9 to 5 - Digitaler Nomade werden" hilft dir:

  • Wenn du zum selbstbestimmten digitalen Nomaden werden willst
  • Wenn du jetzt damit anfangen möchtest, dein ortsunabhängiges Leben Step by Step aufzubauen 
  • Wenn du bereit bist dafür richtig Gas zu geben!
  • Mit allen Themen die relevant sind: Gründung, Steuern, Geld verdienen, Reisen etc.
  • über 55 hochauflösende Videos & mehr als 9 Stunden Lernmaterial
  • zahlreiche Boni wie Coaching, Interviews u.v.m. in der Premium-Version

Wie sich mein Leben durch diese Entscheidung verändert hat?

Ende November 2015 traf ich die Entscheidung eine Weltreise zu machen. Ein ganzes Jahr lang, habe ich 10.000 €uro zusammengespart, meinen sicheren Job als Erzieherin gekündigt und startete Ende August 2016 meine erste Backpackingreise. 

Als ich nach zehn Monaten Europa, Karibik und USA nach Deutschland zurückkam, weil mir das Geld ausgegangen ist, traf ich eine weitere lebensverändernde Entscheidung. Anstatt mich wieder zu Hause einzunisten, brach ich alle Zelte komplett ab. Ich löste meine Wohnung auf, verkaufte mein Hab und Gut, kündigte alles was man in seinem geregelten Leben so kündigen kann und buchte mir ein One-Way Ticket.

Nach weiteren drei Monaten Backpacking wartete ein neues Abenteuer auf mich: Arbeiten, wo andere Urlaub machen! Zwei Sommer verbrachte ich als Reiseleiterin auf den Balearen und zwei Winter stand ich auf einem Kreuzfahrtschiff hinter der Rezeption. Und so vergingen zwei weitere Jahre fern der Heimat.

Als mir Covid 2020 alle Jobs wegnahm, beschloss ich meinem neuen Lebenstraum Realität zu verleihen. Denn während meiner Saison auf Mallorca 2018 entstand der große Wunsch, ein freies, unabhängiges Leben als ortsunabhängige digitale Nomadin zu führen, um noch mehr reisen zu können!

Und so traf ich 2020 eine kleine Entscheidung -> mit großem Ausmaß und sagte JA zu einem Konzept, das mir:
A) den Mut & die Hoffnung gegeben hat, alle Schritte in mein neues Traumleben in die Wege zu leiten
B) ermöglicht ein ortsunabhängiges Einkommen aufzubauen, mit einer Tätikeit, die meiner großen Leidenschaft "Luxury Travelling & Wellness" entspricht!

Holiday Jumper Deluxe Reise-Lifestyle Blog

Was ist die Moral aus der Geschichte:
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Wenn auch du davon träumst, dein routiniertes 9 - 5 Leben hinter dir zu lassen, mit deinem eigenen Online-Business um die Welt zu reisen und deinen Lifestyle auf das nächste Level zu bringen, dann ist der einzig und alleinige Weg: Take Aktion!

Du musst aktiv werden - denn dein Traumleben fliegt nicht zum Fenster herein! Nehme Gelegenheiten, die in deinem Leben auftauchen wahr und gehe einen Schritt nach dem anderen...

Traumleben als digitale Nomadin

Das ist wie beim Autofahren: Du siehst auch nicht den kompletten Weg von deinem Ausgangspunkt bis zum Ziel, doch du vertraust deiner Orientierung und deinen Fahrkünsten und weißt, dass du ankommst.

Und genauso ist es mit der Realisierung deines Traumlebens!

Wunsch Weltreise

Wenn du auch auf der Suche bist, nach einem eigenen ortsunabhängigen Online-Business, das dir Spaß macht und zu dir passt, dann ist vielleicht das Konzept - zu dem ich JA gesagt habe, auch genau das Richtige für dich!

Ein selbstständiges eigenes Online-Business im Bereich Lifestyle, Wellness & Reisen klingt auch interessant für dich?
Erfahre mehr darüber:

WIE DU DIR EIN ORTSUNABHÄNGIGES, PASSIVES EINKOMMEN AUFBAUST UND DAMIT DIE WELT BEREIST!?


Entdecke die Welt & lebe deine Träume!

Nicole

  • Dieser Blogbeitrag enthält Affilate-Werbung. Diese ist mit einem (*)Sternchen gekennzeichnet!  Mehr dazu...

  • selbstständiger partner von searcret.direct

Du möchtest digitaler Nomade werden?
Hol dir deine persönliche Checkliste fürs Smartphone!

In 16 Schritten digitaler Nomade werden:

Checkliste für digitale Nomaden

Trage dich für meinen Newsletter "deluxeLETTER" ein und erhalte als Dankeschön deine Checkliste in die Freiheit - per E-Mail zum Downloaden!

Außerdem exklusive Beiträge rund um die Themen:

  • DIGITALE NOMADEN 
  • ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN
  • LUXURY TRAVELING
  • Wellness ...

.... nur für deluxeLETTER -Empfänger

.

Ortsunabhängig arbeiten - Hast du diese Blogbeiträge schon gesehen?

Stöbere durch meine weiteren Blogbeiträge zu den Themen: 
LUXURY TRAVELLING, ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN & DIGITALER NOMADE WERDEN. Jede Menge Reisetipps, Inspiration, sowie hilfreiche Tipps - auf dem Weg in dein neues Leben als digitaler Nomade & Reisender mit Stil warten auf dich!

August 4, 2021

Juli 18, 2021

Juni 30, 2021

Juni 30, 2021

Oktober 22, 2020

August 22, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Luxury Travelling Ortsunabhängig arbeiten

Premium Online-Kurs: Digitaler Nomade werden*

Dieser Premium Kurs* hilft dir, wenn du zum selbstbestimmten digitalen Nomaden werden willst und bereit bist dafür richtig Gas zu geben!