REISEN & ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN

Reiseblog Weltreisen Ortsunabhängig Arbeiten

Dein inspirierender Reiseblog mit Reisetipps für stilvolles Individualreisen im Urlaub, auf Weltreise oder beim ortsunabhängig Arbeiten als digitale Nomaden!

Reiseblog

Ibiza mit dem Mietauto erkunden – Ibiza Urlaub 3-Tages-Guide

Ibiza mit dem Mietauto erkunden

Du bist auch gerne unabhängig und möchtest Ibiza mit dem Mietauto auf eigene Faust erkunden? Eine klasse Idee, denn die weiße Insel gibt viel für deinen Ibiza Urlaub her! Kleine versteckte Buchten & Höhlen, authentische Dörfer im Landesinneren, die Trommel-Session der Hippies zum Sonnenuntergang im Norden Ibizas, Ausblick auf Es Vedra, der Luxus-Jachthafen in Eivissa, bunte Hippiemärkte und vieles mehr... Doch lässt sich Ibiza mit dem Mietauto so einfach umrunden? Gibt es eine Küstenstraße um die Insel herum?

In diesem Blogbeitrag beantworte ich dir alle diese Fragen. Außerdem habe ich einen 3-Tages-Guide für deinen Ibiza Urlaub zusammengestellt, mit vielen besonderen Orten, die es auf Ibiza mit dem Mietauto zu entdecken gibt.

Dieser Reiseblogbeitrag wurde am 23. September 2023 aktualisiert.

Bei drei Tagen Ibiza Urlaub empfehle ich dir, einmal in den Westen, in den Nord-Osten und in den Süden zu fahren. Für eine einfachere Inselentdeckung habe ich dir die schwarz unterstrichenen Orte, wie immer mit Google Maps Links, hinterlegt. Einfach draufklicken und losfahren! 

Ibizla mit dem Mietauto

Ibiza mit dem Mietauto – Drei wichtige Tipps vorab

  1. Auf Ibiza hast du nicht überall Handyempfang, deshalb lade dir vorher die Offline-Karte für Ibiza herunter, damit sich die Standort-Links auch öffnen lassen.

  2. Auch wenn du mit dem Mietauto auf Ibiza unterwegs bist, sind meine Tipps oft mit einem Fußmarsch verbunden. Da die Temperaturen auf Ibiza im Sommer manchmal beschwerlich werden können, solltest du grundsätzlich immer einen Sonnenhut, Sonnencreme und ausreichend Trinkwasser dabeihaben.

  3. Auf Ibiza – wie in Spanien generell, wird leider gerne gestohlen. Ich treffe diese ehrliche Aussage, weil es mir selbst und einigen Freunden von mir passiert ist. Beide Male, als wir uns ein Mietauto auf Ibiza ausgeliehen haben, wurden wir angewiesen, das Auto nicht abzusperren, aber dafür alles immer mitzunehmen. Wir sollten unsere Sachen weder offensichtlich auf der Rücksitzbank noch versteckt im Kofferraum liegen lassen. Und tatsächlich: Das Schloss unseres Mietautos war beschädigt, weil es bei unserem Vormieter aufgebrochen wurde. Deshalb immer alles mitnehmen und Auto offen lassen!

Ibiza Reiseführer

Mein Mietauto als ich 2019 fünf Monate auf Ibiza lebte 

Wie lange braucht man, um Ibiza zu umfahren?

Ibiza ist die drittgrößte Insel der Balearen und hat eine Länge von ca. 42km und Breite von ca. 21km.
Ibiza mit dem Mietauto in ein paar Stunden zu umrunden ist möglich, denn die Küstenlänge beträgt 210km.

Allerdings ist eine klassische Insel-Umrundung nicht möglich, da es keine direkte Küstenstraße, mit ständigem Blick auf das Meer, um die ganze Insel herum gibt. Doch glaube mir, die Insel hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten für deinen Ibiza Urlaub zu bieten, für die es sich lohnt, von den Straßen an der Küste abzuweichen.


Hotelangebote auf Ibiza

Du fühlst dich von diesem Reiseblogbeitrag inspiriert und hast jetzt auch so richtig Lust auf einen Ibiza Urlaub? Dann stöbere durch die hier für dich ausgewählten Hotelangebote*.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Hotels

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

*Affiliate-Werbung

Ibiza mit dem Mietauto: Entdecke den Westen

Cala Tarida

Die schönsten Buchten liegen meiner Meinung nach im Westen, deshalb verbringe den ersten Tag mit deinem Mietauto auf der Westseite von Ibiza. Starte den Tag an der Cala Tarida, denn nach der Fahrt willst du dich sicher erstmal ins erfrischende Wasser! Ich empfehle dir zwei bis drei Stunden an der Cala Tarida zu bleiben. Ziehe dann weiter, an einen für die Meisten unbekannten Ort...

Ortsunabhängig Arbeiten auf Ibiza

Cala Tarida


Puertas Can Soleil

Auf der Fahrt dorthin wirst du dich wundern, ob du hier richtig bist! Doch keine Sorge, Google Maps bringt dich richtig ans Ziel. Parke dein Auto und marschiere die paar Meter Richtung Küste. Plötzlich kommst du an der Puertas Can Soleil vorbei, der Sonnentür. Ein super Insta Foto-Spot!


Time and Space by Andrew Rogers

Danach laufe nach links weiter, bist du etwas entdeckst, das wie Stonehenge in England aussieht. Ganz so alt ist es nicht, trotzdem ein faszinierender Ort, den wenige kennen!

Time and Space by Andrew Rogers wurde gebaut von einem Millionär als Ufo-Landeplatz. Also immer schön den Himmel im Auge behalten, während du dort bist!

Sehenswürdigkeiten Ibiza Balearen Spanien

Time and Space by Andrew Rogers


The Secret Cave

Nun geht die Ibiza-Tour mit dem Mietauto weiter in Richtung Sant Antoni de Portmany (auch San Antonio genannt) nach Sa Figuera Borda. Denn dort wartet The Secret Cave auf dich. Eine relativ unbekannte Höhle mit einer spektakulären Öffnung zum Meer. Diese liegt an einer schnuckeligen Bucht mit wunderbar türkisblauem Meer. Beides erreichst du über die Treppe, die hinunterführt.

Viel Erfolg bei der Suche Sherlock Holmes. Die geheime Höhle macht seinem Namen alle Ehre - denn es ist eine kleine Challenge, sie zu finden!

Ibiza mit dem Mietauto

Treppe runter und links zur offenen Höhle


Cala Comte & Cala Escondida

Jetzt geht es weiter zum Strand, der gleich um die Ecke liegt. Meine zwei Lieblingsbuchten, Cala Comte und Cala Escondida.

Das stilvolle Strand-Restaurant Sunset Ashram mit Hippie-Shop an der Cala Comte, verspricht einen grandiosen Ausblick auf das türkisblaue Meer. Verbringe hier auch den Abend und genieße den Sonnenuntergang, denn die Atmosphäre mit Live-DJ ist ein Hochgenuss!

Leckere Snacks mit viel Hippie-Flair findest du gleich links nebenan an der kleinen Bucht Cala Escondida, welche teilweise ein Nacktbadestrand ist. Also nicht wundern!

Gerade mit den letzten Sonnenstunden ist der Lichteinfall auf die orangen Felsen gigantisch. Ein Ort um die Seele baumeln & den Tag ausklingen zu lassen!

Erfahre in diesem Blogbeitrag mehr, über die schönsten Strände der Urlaubsinsel Ibiza: Wo gibt es die schönsten Strände auf Ibiza? Tipps zu Ibiza Strände

Weitere Sehenswürdigkeiten im Westen Ibizas

  • Café del Mar oder Café Mambo in San Antonio
    Das Café del Mar ist wohl mit eines der bekanntesten Orte auf Ibiza. Die Stimmung und die Sonnenuntergänge sind dort beeindruckend!
    Meine Meinung dazu: Wenn du auf Ibiza bist, gehört ein Sonnenuntergang im Café del Mar dazu!

    Das Café Mambo ist direkt daneben und hier legen am Abend des Öfteren DJs Electronic Music auf. Deshalb herrscht dort etwas mehr Partystimmung als im entspannten Café del Mar.

Ibiza mit dem Mietauto: Ab in den Süden

Es Vedra

Am zweiten Tag geht es mit deinem Mietauto in den Süden Ibizas. Wir starten mit dem „schlafenden Drachen" Es Vedra, ein hoher Felsen mit vielen Mythen!

Fahre immer Richtung Cala d´Hort und biege dann zum Torre Pirata ab. Entlang des Schotterweges kannst du dein Auto parken und geradeaus Richtung Küste laufen, bis du an den Klippen stehst.

Glaub es mir, du wirst von diesem sagenhaften Ausblick begeistert sein! Einatmen – ausatmen – Ohm – Atmosphäre genießen, 1000 Bilder machen und wieder weiter!

Es gibt zwei Aussichtspunkte auf Es Vedra. Bei dem weiter oben hast du weniger Parkmöglichkeiten und du musst ca. zehn Minuten laufen. Dafür ist meiner Meinung nach die Aussicht schöner (siehe Fotos oben). Dieser Aussichtspunkt befindet sich hier: Mirador des Vedrá

Sobald du am Parkplatz ankommst, suche deinen Weg an der Absperrung vorbei (Foto 1 links). Sobald du das erste Stück gelaufen bist, musst du dem Weg auf dem rechten Bild folgen, um zum Aussichtspunkt zu kommen.

Der zweite Aussichtspunkt auf Es Vedra befindet sich hier: Mirador
Bei diesem ist es einfacher zu parken, deshalb stoppen auch die Ausflugsbusse hier. Der zweite Vorteil ist, dass du vom Parkplatz aus innerhalb einer Minute am Aussichtspunkt stehst. Der Ausblick ist auch hier faszinierend.


Playa Ses Salinas

Jetzt geht es an den südlichsten Punkt der Insel zum Strand Playa Ses Salinas. Um dort hinzugelangen, fährst du durch die berühmten Salinen (Salzfelder) Ibizas hindurch. Die Meersalzgewinnung war die einzige Industrie auf Ibiza, bevor der Tourismus ausgebaut wurde.

Im Frühling und Herbst siehst du Flamingos in den Salinen, denn diese halten hier auf ihrer Durchreise, um sich von den kleinen roten Garnelen zu ernähren. Daher bekommen die Flamingos übrigens ihre hübsche rosa Farbe.

In Ses Salinas angekommen, empfehle ich dir, den Strand links entlang, ziemlich weit nach hinten zu laufen. Denn dort ist es ruhiger und du kommst du zur kultigen Strandbar Sa Trinxa.

Übrigens der perfekte Ort für eine Mittagspause! Ein DJ sorgt mit entspannter Electronic Music für das typische Ibiza-Flair und wenn du Glück hast, kommt ein Saxofon-Spieler um die Ecke.


Ibiza Stadt Eivissa

Ibiza Stadt "Eivissa"

Mach dich am späten Nachmittag auf, in die Hauptstadt Eivissa und erkunde dort, solange es hell ist, die Altstadt mit dem Hafen und die alte Stadt Dalt Vila.
Über diesen Link findest du einen kostenlosen Parkplatz!

Zum Abendessen empfehle ich dir die Restaurants in den wunderschön verwinkelten Gassen der Altstadt. Anschließend bietet sich die Gelegenheit auf einen erfrischenden Cocktail in einer der vielen Bars direkt am Hafen, während du einen grandiosen Ausblick auf die beleuchteten Luxusjachten hast!

Erfahre in diesem Blogbeitrag, was du in Ibiza Stadt unbedingt gesehen haben musst: Warum Ibiza-Stadt “Eivissa” ein Muss in deinem Ibiza Urlaub ist!


Die besten Clubs im Süden Ibizas

Wenn du gerne in das Partyleben der Insel eintauchen möchtest, fahre nach Playa den Bossa. Im Luxushotel Ushuaia finden täglich richtig gute Day Partys von ca. 19 -23:30 Uhr statt.Sollte die Nacht für dich immer noch nicht zu Ende sein, gehe gegenüber in den Superclub Hi.

Partyinsel Ibiza

USHUAIA Luxushotel & Day Club

Die Hauptstadt Eivissa verwandelt sich nachts ebenfalls in eine Partymeile. Mein Club-Tipp hier ist das Pacha. Der älteste Club der Insel weiß immer noch mit Luxus, Stil & einem guten Soundsystem zu beeindrucken!

Party-Tickets immer vorher in einer der Bars oder online kaufen, denn an der Tür kosten die Eintritte deutlich mehr!

Nachtleben auf Ibiza: Über die praktische Website Ibiza Spotlight hast du alle Partys der angesagtesten Clubs im Wochenüberblick.


Ibiza mit dem Mietauto: Weiter in den Nord-Osten

Workation auf Ibiza

Portinatx Stadtstrand "S´Arenal Petit"

Badestopp bei Cala Xarraca oder S´Arenal Petit

Dann suche dir eine von den tiefblauen Buchten in Portinatx aus, um dich abzufrischen. Die Cala Xarraca ist z.B. eine wunderschöne Bucht oder der Stadtstrand S´Arenal Petit.


"The Giri Café" in San Joan

Für einen Mittagssnack besuche das Dörfchen San Joan. Hier versteckt sich das The Giri Café. Von außen unscheinbar und schwarz, von innen wunderschön!

Im traumhaften Garten kannst du auf Betten liegen und eine Oase der Ruhe genießen. Außer sonntags, denn dann gibt es vormittags einen Hippie-Markt in San Joan und das Café ist komplett überfüllt!


Trommel-Session bei Cala Benirras

Danach geht es weiter Richtung San Miguel zur Bucht Cala Benirras. Eine schnuckelige, charismatische Hippie Bucht.

An einem Sonntagabend findet hier das Sunset Trommeln und ein weiterer Hippie Markt statt. In Cala Benirras genießt du die spektakulärsten Sonnenuntergänge und für ein stilvolles Abendessen, selbst in Strandkleidung, ist im Elements gesorgt!

Ibiza mit dem Mietauto

Las Dalias Hippiemarkt

Ein Besuch auf dem Hippiemarkt ist ein "Must Do" in jedem Ibiza Urlaub. Deshalb führt dich unsere Ibiza-Tour in das Dörfchen San Carles, denn dort findet Las Dalias - der älteste Hippiemarkt der Insel statt. Las Dalias öffnet seine Tore in den Sommermonaten an verschiedenen Tagen, als Tages- und Nachtmarkt

Tipps für digitale Nomaden auf Ibiza

Ich bin großer Fan vom Nachtmarkt geworden, weil die Hitze und die Menschenmassen weg sind. Alles, was hier angeboten wird, ist ibizenkische Handwerkskunst. Kaufe dir hier dein Ibiza-Souvenir als Andenken für deine geniale Inselerkundung.

Im Hochsommer finden auf dem Las Dalias Gelände im Club "Akasha" auch abgefahrene Partys statt (siehe Ibiza Spotlight Partykalender.) 

Erfahre in diesem Reiseblogbeitrag alles, was du über die Hippiemärkte auf Ibiza wissen solltest: Auf den Spuren der Hippies – 5 Hippiemärkte Ibizas im Vergleich!

Weitere Sehenswürdigkeiten im Nord-Osten Ibizas:


Ibiza ist meine absolute Lieblingsinsel und meine persönliche Herzheimat. Insgesamt 13 Mal habe ich dort schon meinen Sommerurlaub genossen und 2019 ging ein langersehnter Traum von mir in Erfüllung, denn ich bekam die Möglichkeit, eine Sommersaison dort zu arbeiten.
Schon vorher wusste ich gut über die Insel Bescheid, doch fünf Monate als Reiseleiterin mit eigenem Auto haben mich zu einer echten "Ibiza Expertin" gemacht.

Ich empfehle dir auch unbedingt einen Tagesausflug auf die kleine Nachbarinsel Formentera. Was es dort schönes zu entdecken gibt, erfährst du in diesem Reiseblogbeitrag: Formenteras Strände mit dem Roller erkunden – Mit der Fähre von Ibiza nach Formentera

Ibiza mit dem Mietauto

Sonnenuntergang an der Cala Comte

Wow - was für eine Tour! Nun hast du die schönsten Sehenswürdigkeiten und Highlights im Westen, im Süden und im Nord-Osten der Insel kennengelernt, welche deinen Ibiza Urlaub zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.

Es freut mich, wenn dir mein Ibiza-Guide hilft, diese besondere Insel in ihrer gesamten Schönheit zu entdecken. Aber Vorsicht: Du könntest dich verlieben : )
Hinterlasse mir gerne einen Kommentar, wenn du eine Frage zu Ibiza hast, dann profitieren alle von den Antworten.

Entdecke die Welt & Ibiza mit Stil!

Nicole

Dieser Blogbeitrag enthält Affiliate-Werbung. Diese ist mit einem (*)Sternchen gekennzeichnet! mehr dazu...

Reiseblog: Hol dir noch mehr Reisetipps in den weiteren Blogbeiträgen zu Ibiza & Spanien

2 Comments

  1. 22. Juli 2023 / 10:08 am

    Wir haben unseren Ibiza Urlaub im Oktober geplant. Ist den da noch was los auf der Insel, bzw. kann man deine Tipps so abfahren oder hat da vieles zu?
    LG
    Heidi

    • 23. Juli 2023 / 12:31 am

      Hallo Heidi. Die Sommersaison auf Ibiza endet mit den Closingpartys der großen Clubs. Diese starten im September bis ca. Mitte Oktober. Fast alle Clubs & Beach Clubs und auch manche Bars, Restaurants und Hotels haben nach Mitte Oktober schon geschlossen. Auch die Hippiemärkte finden dann nicht mehr statt. Es gibt immer noch einiges auf Ibiza zu entdecken, vor allem mit einem Mietauto. Jedoch merkt man im Oktober, dass sich die Stimmung auf der Insel ändert und dass schrittweise «die Gehsteige hochgeklappt» werden. Bootsausflüge werden dann auch nicht mehr oder sehr eingeschränkt stattfinden.
      Auch das Wetter ändert sich: Es ist bewölkter und regnet öfter. Man kann Glück haben und eine super schöne Sonnenwoche erwischen, es kann aber auch regnerisch sein. Die tollen Buchten, sowie die Höhle oder die Puertas del Sol etc. könnt ihr natürlich trotzdem noch abfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert