REISEN & ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN

Reiseblog Weltreisen Ortsunabhängig Arbeiten

Dein inspirierender Reiseblog mit Reisetipps für stilvolles Individualreisen im Urlaub, auf Weltreise oder beim ortsunabhängig Arbeiten als digitale Nomaden!

Reiseblog

Dubai Reisevorbereitungen – 12 Tipps für deine Flugreise nach Dubai

Dubai Reisevorbereitungen

Du hast dir deine Traumreise nach Dubai erfüllt und fragst dich nun, worauf du bei den Vorbereitungen deiner Reise achten solltest? Fragen wie – Reisepass & Visum für Dubai, Gepäckvorschriften der Airline, SIM-Karte, sowie Flughafentransfer gehen dir durch den Kopf? Du möchtest sicher sein, dass du an alle wichtigen Dubai Reisevorbereitungen denkst?

Sei ganz entspannt, in diesem Reiseblogbeitrag habe ich die wichtigsten Reisetipps zu deinen Dubai Reisevorbereitungen übersichtlich zusammengefasst.

Dubai Reisevorbereitungen

1. Reisepass & Visum prüfen – Dubai Reisevorbereitungen

Wichtig für deine Dubai Reisevorbereitungen ist, rechtzeitig vor Antritt die Gültigkeit deines Reisepasses zu überprüfen. Für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen muss dieser zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.
Deutsche Staatsangehörige benötigen kein Visum, wenn die Einreise in die VAE nur zu touristischen, geschäftlichen (ohne Arbeitsaufnahme) oder zu Besuchszwecken für die Dauer von höchstens 90 Tagen erfolgt. Mehr dazu auf der Webseite des Auswärtigen Amtes.


2. Flüge im Voraus buchen

Ein weiterer guter Tipp für deine Dubai Reisevorbereitungen, vor allem auch um Geld zu sparen: Buche deine Flüge rechtzeitig im Voraus, um die besten Tarife zu erhalten und eine angemessene Verfügbarkeit zu sichern. Dabei solltest du dir ruhig etwas Zeit nehmen und die Preise gut miteinander vergleichen.
Sind die Serviceleistungen der Airlines identisch? Achte auf eventuelle Extrazahlungen, die z.B. beim Gepäck und beim Bordservice entstehen können.

Ein weiterer Tipp: Prüfe am besten auch mal, ob zwei One way Tickets mit unterschiedlichen Airlines ggf. sogar günstiger sind als Hin- und Rückflug mit der gleichen Fluggesellschaft.


Dubai Reisevorbereitungen

3. Die Fahrt zum Flughafen planen

Für die Fahrt zum Flughafen ist das eigene Auto immer noch am praktischsten. Dann ist es jedoch wichtig, dass du dich vorher über die Parkmöglichkeiten informierst und am besten den Parkplatz am Flughafen vorab buchst, da es sonst sehr teuer werden kann!

Jetzt habe ich einen wirklich komfortablen Tipp zu deine Dubai Reisevorbereitungen: 

Über Fluparks Frankfurt können günstige Angebote bei Privatanbietern online gebucht werden, inklusive Shuttle Service oder komfortablem Valet Service.
So musst du vor dem Abflug nicht mehr auf die Suche nach einem sicheren Stellplatz gehen und wirst bei deiner Rückkehr auch nicht von hohen Parkgebühren überrascht.


4. Gepäckvorschriften der Airline beachten – Dubai Reisevorbereitungen

Ein weiterer wichtiger Punkt bei deinen Dubai Reisevorbereitungen, ist dich über die Gepäckbestimmungen deiner gebuchten Fluggesellschaft zu erkunden, einschließlich Gewichtsbeschränkungen und erlaubter Handgepäckgröße. Diese können bei den Airlines variieren. Nachzahlungen am Check-in-Schalter sind immer teuer und sollten daher vermieden werden.

Anhand der folgenden Links kannst du dich vorab über die Gepäckbestimmungen der Airlines informieren, welche bevorzugt für Flugreisen nach Dubai gebucht werden.

Du bist schon gespannt, was du in Dubai alles entdecken wirst? Dieser Reiseblogbeitrag von mir gibt dir einen kleinen Vorgeschmack: Dubai Sehenswürdigkeiten – 4 Experten verraten ihre Highlights


Reisetipps Dubai

5. Richtige Kleidung einpacken

In Dubai herrscht ein meist trockenes und heißes Wüstenklima, daher ist leichte, atmungsaktive Kleidung ratsam. Denke jedoch daran, dass es aufgrund der konservativen Kultur einige Verhaltensregeln für Dubai gibt und in der Öffentlichkeit eine angemessene Kleidung gewählt werden sollte, insbesondere wenn du religiöse Stätten besuchen möchtest.

Als Frau im Bikini am Strand oder im Beach Club herumzulaufen, ist mittlerweile gar kein Thema mehr. Auch sexy Kleider dürfen in den Clubs getragen werden. 

Erfahre in diesem Reiseblogbeitrag von mir mehr über Dubais Regeln: 10 wichtige Verhaltensregeln für Dubai – die du wissen solltest!


6. Medizinische Vorsorge

Wenn du regelmäßig Medikamente einnehmen musst, stelle sicher, dass du genügend Vorräte für deine Reisedauer mitnimmst. 

Impfungen für deine Dubai Reisevorbereitungen?

Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Impfungen vorgeschrieben. Generell ist es jedoch empfehlenswert, dass sich alle Standardimpfungen auf dem aktuellen Stand befinden.


7. Flughafenregeln beachten – Dubai Reisevorbereitungen

Wenn du ein sehr genauer & sicherheitsbedachter Mensch bist, dann informiere dich im Zuge deiner Dubai Reisevorbereitungen im Voraus über die Regeln und Verfahren am Flughafen Dubai, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Dies beinhaltet Sicherheitskontrollen, Einreise-Formalitäten und auch Zollbestimmungen.

Ich mache das allerdings nie, da ich der Typ Mensch bin, der das Meiste auf sich zukommen lässt und dann situationsorientiert handelt.


8. Hotels in Dubai & Hotelangebote Dubai

Zu deinen Dubai Reisevorbereitungen gehört natürlich auch die Buchung deines Hotels. Deshalb stöbere direkt durch die ausgewählten Hotelangebote*.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Hotels

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

*Affiliate-Werbung


9. Währung in Dubai

Die Währung in Dubai heißt Dirham und 1 €uro sind ca. 3,94 VAE Dirham. (Stand März 2024)

Für deine Dubai Reisevorbereitungen musst du nicht bereits in Deutschland die Währung für Dubai besorgen. Denn das Bezahlen und das Abheben von Bargeld an Geldautomaten mit internationaler Kreditkarte ist in der Regel problemlos möglich. Am Flughafen befindet sich ein "ATM" (Geldautomat). Somit kannst du dir das erste Bargeld für deinen Urlaub in Dubai direkt dort holen. 

Um die Währung einfacher umzurechnen, empfehle ich dir die kostenlose App "Currency" (grünes Icon). Die App funktioniert praktischerweise auch offline und rechnet dir alle gewünschten Währungen um.


10. Zeitzone in Dubai

Jetlag spielt in Dubai kaum eine Rolle, denn die Zeitverschiebung Dubai – Deutschland beträgt lediglich drei Stunden. Während der deutschen Sommerzeit sind es sogar nur zwei Stunden.

Somit ist das ortsunabhängige Arbeiten für alle digitalen Nomaden unter euch, auch kein Problem, da es kaum eine Zeitverschiebung gibt. Vergiss dennoch nicht, deine Uhren umzustellen!


11. Flughafentransfer vor Ort

Plane im Voraus auch schon die Fahrt vom Flughafen zu deinem Zielort und zurück. Neben dem Taxi stehen Shuttlebusse oder öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Besonders komfortabel bist du in Dubai mit der vollklimatisierten Metro unterwegs, welche nahezu alle wichtigen Top Spots anfährt und in der Regel schneller ist als der Straßenverkehr.

Erfahre in diesem Reiseblogbeitrag von mir mehr über die bekannteste Sehenswürdigkeit in Dubai: Burj Khalifa in Dubai – Lohnt es sich?


12. Telefonieren in Dubai

Die Verbindungsqualität in Dubai und den VAE ist perfekt. Problematisch sind allerdings die hohen Roaming Gebühren und hohe Kosten bei Auslandsgesprächen über den eigenen Provider. Am besten besorgst du dir eine lokale SIM-Karte, um in Dubai in Verbindung zu bleiben.


Dubai Reisevorbereitungen

Dubai Reisevorbereitungen – Die häufigsten Fragen & Antworten:

Damit du perfekt für deine Reise nach Dubai vorbereitet bist, habe ich zu guter Letzt eine kleine Auswahl an den häufigst gestellten Fragen & Antworten zum Thema "Dubai Reisevorbereitungen" für dich.

Gibt es spezielle Gesundheitsvorschriften für Reisende nach Dubai?

Ja, es wird empfohlen, dass du deine Standardimpfungen überprüfst und sicherstellst, dass du gegen Krankheiten wie Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Polio, Masern, Mumps und Röteln geimpft bist. In einigen Fällen kann eine Hepatitis-A-Impfung empfohlen werden. Informiere dich rechtzeitig vor deiner Reise bei deinem Hausarzt über aktuelle Empfehlungen.


Gibt es besondere Zollbestimmungen für Dubai, die ich beachten sollte?

Ja, bei der Einreise nach Dubai gelten bestimmte Zollbestimmungen. Du darfst zum Beispiel bis zu 4 Liter Alkohol und bis zu 400 Zigaretten einführen. Einige Gegenstände, wie bestimmte Medikamente und Drogen, sind streng verboten und dürfen nicht eingeführt werden. Informiere dich vor deiner Reise über die aktuellen Zollbestimmungen, um Probleme zu vermeiden.

Diese Angaben sind ohne Gewähr, da sie sich jederzeit ändern können!


Wann ist die beste Reisezeit für Dubai?

Dubai hat ein heißes Wüstenklima mit sehr heißen Sommern und milden Wintern. Die beste Reisezeit ist normalerweise von Oktober bis April, wenn das Wetter angenehmer ist und die Temperaturen nicht zu hoch sind. In den Sommermonaten können die Temperaturen über 40 Grad Celsius steigen, was für einige Reisende unangenehm sein kann.


Welche kulturellen Gegebenheiten sollte ich in Dubai beachten?

In Dubai gibt es einige kulturelle Gepflogenheiten, die du respektieren solltest. Dazu gehört beispielsweise, dass es verboten ist, in der Öffentlichkeit zu trinken oder zu essen während des Ramadan – der muslimischen Fastenzeit. Außerdem solltest du in Moscheen angemessene Kleidung tragen und dich respektvoll verhalten. Alkohol darf nur in lizenzierten Bars und Restaurants konsumiert werden.


Dürfen wir uns als unverheiratetes Paar ein Hotelzimmer teilen?

Dubai ist zu einer internationalen Metropole geworden und heißt Menschen aus aller Welt willkommen, sich in Dubai niederzulassen. Somit ist Dubai in den vergangenen Jahren lockerer geworden und sieht so manchen Verhaltensregeln nicht mehr ganz so streng entgegen.

Wenn du mit deinem Partner bzw. deiner Partnerin in Dubai Urlaub machen möchtest, müsst ihr nicht verheiratet sein, um euch ein Hotelzimmer zu teilen. Ebenso verhält es sich mit dem Mieten von Apartments für alle ortsunabhängigen digitalen Nomaden.

Jedoch solltest du trotzdem, vor der Buchung die Bestimmungen eines jeden Hotels & Apartments genau durchlesen. Denn in sehr wenigen Fällen, steht dort tatsächlich, dass nur verheiratete Paare erwünscht sind. Deshalb erst gut recherchieren und dann buchen!


Reiseblog

Ich freue mich, wenn dir diese 12 Tipps für deine Flugreise nach Dubai helfen, alles Wichtige vor deiner Reise zu organisieren. Damit du bestens vorbereitet & entspannt in deinen Dubai Urlaub starten kannst. Hinterlasse gerne einen Kommentar, wenn du eine Frage zu den Dubai Reisevorbereitungen hast, die ich in diesem Reiseblog-Beitrag noch nicht beantwortet habe. Ich freue mich, von dir zu hören...

Entdecke die Welt & Dubai mit Stil!

Reiseblog von Nicole

DIESER BLOGBEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE-WERBUNG. DIESE IST MIT EINEM (*) STERNCHEN GEKENNZEICHNET! MEHR DAZU...

Reiseblog: Hol dir noch mehr Reisetipps für deinen Dubai Urlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert